Glück

Veröffentlicht auf von Schütgens, Angelika (Blaufedermond)

vierblättriges Kleeblatt

vierblättriges Kleeblatt

 Das Glück wohnt nicht im Besitze und nicht im Golde,

das Glücksgefühl ist in der Seele zu Hause.

Demokrit (470 - 380 v. Chr.)

* * *

Wenn du einen Menschen glücklich machen willst,

dann füge nichts seinem Reichtum hinzu

sondern nimm ihm einige von seinen Wünschen.

Epikur von Samos (341 - 270 v. Chr.)

* * *

Es gibt nur einen Weg zum Glück und der bedeutet,

aufzuhören mit der Sorge um Dinge,

die jenseits der Grenzen unseres Einflussvermögens liegen.

Epiktet (um 50 - 138)

 

Veröffentlicht in Zitat

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post