Drabble 08 - Treten erlaubt

Veröffentlicht auf von Schütgens, Angelika (Blaufedermond)

Ein Drabble ist ein Text, der ohne Überschrift 100 Wörter umfasst, keins mehr und keins weniger.

 

Treten erlaubt

Manchmal packt uns der Frust oder die Wut und wir glauben, irgendetwas von Herzen treten zu müssen, dem ist in so einem Fall das Rad zu empfehlen, denn ohne Tritt in die Pedale verweigert es seinen zuverlässigen Dienst. Es will sogar beständig und schnell getreten werden, sonst wirft es seinen Quälgeist entweder im hohen Bogen über den Lenker oder es kippt ihn einfach aus dem Sattel. So ein wackeliges Teufelszeug ist mir sehr suspekt, deshalb heißt mein treuer Tretkumpan Ergometer, aber am Ende jeder Tour frage ich mich, wer hier wen gequält hat? Fein, dass es auch andere Entspannungsübungen gibt.
 

 

 

Veröffentlicht in Drabble

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post