Spiegel der Unendlichkeit

Veröffentlicht auf von Schütgens, Angelika (Blaufedermond)

 

 

Nachts

wenn der Mond

in den Spiegel des Meeres schaut

erblickt

er das Funkeln

der Unendlichkeit über sich

 

 

 

 

Veröffentlicht in Lyrik

Kommentiere diesen Post