Die Pusteblume

Veröffentlicht auf von Schütgens, Angelika (Blaufedermond)

 

Schirmchen_02.jpg

 

Die Pusteblume

Ein Windhauch - ganz zart
entreißt ihr so hart
ein Kind aus dem Herz -
sie macht keinen Terz
nimmts hin mit Geduld
gibt keinem die Schuld
steht aufrecht und stark
zwischen and'ren im Park
lässt los was sie muss
ganz ohne Verdruss
Manchmal wär es doch fein
Pusteblume zu sein.

 


Veröffentlicht in Lyrik

Kommentiere diesen Post