Nächtliche Klarsicht

Veröffentlicht auf von Blaufedermond

 

Nachtherz.jpg

 

Wenn Nächte zerfließen,

Augen sich schließen,

der Tag verklingt

und Stille laut singt,

ist all Haben und Sein

verzichtbarer Schein.

Nur eines das bleibt,

offnet Herzen weit,

ist klar wie Kristall:

Liebe IST -  all überall.

 

 

Veröffentlicht in Lyrik

Kommentiere diesen Post

Brigitte 01/29/2012 14:17

Sehr anrührend geschrieben!

Lieben Gruß, Brigitte

Blaufedermond 01/30/2012 16:56



Wenn es berührt ist es richtig.


Liebe Blaufedermondgrüße



Sichtwiese 01/29/2012 06:23

berührt tiefste Seelenporen, traumschön beschrieben.

Liebe Grüsse, Sichtwiese

Blaufedermond 01/30/2012 16:54



Stille kann so aussagekräftigt sein.


Liebe Blaufedermondgrüße