Wenn Engel flüstern

Veröffentlicht auf von Schütgens, Angelika (Blaufedermond)

 

Engelina_3.jpg

 

Engelsflüstern

 

Hast du deinen Engel getroffen,

so halte dein Herz ihm offen,

denn nie kann ein andres Wesen

so in deinem Herzen lesen.

 

Wenn er dich anlacht

und die Hand reicht ganz sacht,

dann zögere nicht, geh auf ihn zu,

nur so schenkt er dir im Wirbel die Ruh.

 

Lernst du mit deinem Herzen zu sehen

wirst du die Sprache des Engels verstehn.

Dann wirst du erkennen, dass in deiner Welt,

sich dir die Liebe in den Weg gestellt.

 

Mit Flügelrauschen kam sie über Nacht,

als du überhaupt nicht hast dran gedacht.

Dein Engel ist nah und gar nicht mehr fern

und er flüstert dir ständig: "Ich hab dich gern".

 

 

 

 

Veröffentlicht in Lyrik

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Quer 12/28/2014 07:32

Ja, so sind sie, die Engel: wunderbar und voller Liebe, Geduld und Hilfsbereitschaft.

Herzlichen Morgengruss,
Brigitte

Schütgens, Angelika (Blaufedermond) 12/28/2014 12:24



Aber auch Engel sind sicherlich nicht ohne Fehl und Tadel. 


Sonnige Grüße, ganz ohne Schnee,


Szintilla