Eine neue Weihnachtsanthologie

Veröffentlicht auf von Schütgens, Angelika (Blaufedermond)

Noch 68 Tage bis Weihnachten. Wären nicht einige Weihnachtsdinge, die einen gewissen Vorlauf benötigen, würde ich wohl noch keinen Gedanken daran verschwenden. Das Weihnachts- (nach- oder vor-) denken begann schon im Frühjahr mit einer Wettbewerbsausschreibung des net-Verlags. Es ging wieder um eine Weihnachtsgeschichte. Thema:

Der Weihnachtsmann wars

Es gab wieder eine  - schon lang vorhandene, unausgegorene - Idee in meinem Archiv, einen Anfang, der sich dazu anbot zuende geschrieben zu werden. Gedacht, getan und eingesandt und das Glück gehabt in diese schöne neue Anthologie mit aufgenommen zu werden.

Der Weihnachtsmann wars - Anthologie, net-Verlag, erscheint voraussichtlich Anfang Dezember

Der Weihnachtsmann wars - Anthologie, net-Verlag, erscheint voraussichtlich Anfang Dezember

So erscheint nun voraussichtlich zum 1.Dezember die Weihnachtsanthologie des net-verlags. Mein Beitrag heißt: "Mit roten Handschuhen ins Glück" Das dazugehörige Bild, verrät schon grob um was es geht, aber mehr verrate ich jetzt noch nicht. Es ist noch viel zu früh für Weihnachtsgeschichten.

 

Eine neue Weihnachtsanthologie

.

Veröffentlicht in Veroeffentlichungen

Kommentiere diesen Post